Archiv für die Kategorie „Multifunktionsdrucker“

Epson Aculaser M2300

Mittwoch, 27. Oktober 2010

Hersteller Epson hat mit den Modellen Aculaser M2300d sowie M2400D, zwei neue Schwarz-Weiß-Laserdrucker vorgestellt, die mit einer Druckauflösung von 1200 dpi und einer Geschwindigkeit von 35 Blatt pro Minute drucken. Zusätzlich hat der Hersteller noch ein Multifunktionsgerät mit der Bezeichnung Aculaser MX20DN präsentiert, das ebenfalls die gleiche Auflösung und Geschwindigkeit wie die zwei neuen vorgestellten Schwarz-Weiß-Drucker erzeugt. (weiterlesen …)

Brother DCP-J715W

Mittwoch, 18. August 2010

Der Brother DCP-J715W ist ein Multifunktionsdrucker, der eine 6-Farbdruckqualtät mit nur 4 Patronen, dank 1,5 pl Tröpfchen-Technologie, bietet. daneben kann das Gerät auch noch scannen und kopieren. Die Druckqualität liegt mit 6.000 x 1.200 dpi sehr hoch für einen Tintenstrahldrucker. (weiterlesen …)

Epson Stylus 725

Montag, 9. August 2010

Die Technik macht schon Quantensprünge, im wahrsten Sinne des Wortes. War es in den 90ern noch der Scanner, bei der vielen so heiß begehrt war, wurde in den 2000ern daraus das Multifunktionsgerät und nun, in den 2010ern, was ist jetzt gerade das, wonach man sich in diesem Segment sehnt? Ein Laserdrucker? Vielleicht. Aber jeder, der schon einmal etwas vom Epson Stylus 725 gehört hat, wird diesen ebenfalls auf die Liste setzen. Und das sicherlich nicht allzu weit vom Laserdrucker entfernt. (weiterlesen …)

Epson Stylus Office BX610FW

Donnerstag, 29. Juli 2010

Der Epson Stylus Office BX610FW ist ein netzwerkfähiger Multifunktionsdrucker mit integriertem Scanner, Kopierer und Faxgerät. Das Multfunktionsgerät bietet eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 38 Seiten pro Minute, sowohl für Schwarz-Weiß- wie auch Farbdokumente an. (weiterlesen …)

Sharp Multifunktionsdrucker MX-2301N

Dienstag, 9. Februar 2010

Sharp baut seine erfolgreiche MX-Serie konsequent aus. So stellt der soeben auf den Markt gebrachte professionelle Multifunktionsdrucker MX-2301N eine konsequente Weiterentwicklung des Schwestermodells dar. Der neue MFP arbeitet als A3-Farbdrucksystem und bietet eine ausgezeichnete Druckqualität. Die überdurchschnittlich gute Lesbarkeit und die Farbbrillanz, die der MX-2301N auf seinen Ausdrucken realisiert, sind nach Ansicht des Produktmanagers von Sharp Germany/Austria, Torsten Bechler, genau das, was von den Kunden von einem Sharp-Gerät auch erwartet wird. Darüber hinaus sind der geringe Stromverbrauch und die großzügige optionale Ausstattung typische Merkmale des innovativen MFP-Modells. (weiterlesen …)

Hewlett-Packard HP Photosmart Plus B209a

Mittwoch, 27. Januar 2010

Der britische Hersteller Hewlett-Packard hat mit dem HP Photosmart Plus B209a eine neues Multifunktionsgerät mit Touchscreen auf den Markt gebracht. Das Touchscreen macht die Bedienung des Geräts unabhängig von einem PC. Allerdings lässt sich der kleine Bildschirm, der nur über eine Diagonale von 6,1cm verfügt, nicht aus dem Gehäuse herausklappen und weist auch nur recht kleine Bedienflächen auf, die trotz des logischen Menüaufbaus und der guten Drucksensibilität mitunter zu Bedienfehlern führen. (weiterlesen …)

Preisgünstige und platzsparende Allrounder für das Home Office

Dienstag, 29. Dezember 2009

Oki-MC160cnTintenstrahl-Multifunktionsgeräte (MFP) stellen eine platzsparende und preisgünstige Büroausstattung dar, die vor allem in kleinen Unternehmen oder im Home Office von Freiberuflern oder Privathaushalten eine wichtige Rolle spielen. Ein All-in-One-Drucker kann im Idealfall die Stand-alone-Ausführungen von Drucker, Faxgerät, Scanner und Kopierer zusammenfassen. Dadurch lassen sich die Anschaffungskosten für die Bürotechnik und die Verbrauchskosten für den Toner erheblich senken. Auch der Zeitaufwand zur Installation, Vernetzung und Wartung der Geräte wird minimiert.

Dass die Alleskönner auch noch außerordentlich preisgünstig sein können, beweist dieser Tage der All-in-One-Drucker HP Officejet 6500, der bei Aldi für 129 Euro erhältlich ist. Die Druckauflösung von 4800x1200dpi reicht für die meisten Büroanwendungen vollkommen aus. Für die Versorgung des Multifunktionsgeräts mit Toner sorgen vier separate Patronen, die einen sparsamen Unterhalt sicherstellen. Die Druckgeschwindigkeit ist mit 32 Seiten/Minute für den Schwarzweiß- und mit 31 Seiten/Minute für den Farbdruck überdurchschnittlich hoch. Das Gerät kann in einem Büroumfeld über den LAN-Anschluss in ein Netzwerk eingebunden werden. Druckdaten können über eine Speicherkarte direkt in den Alleskönner eingegeben werden. (weiterlesen …)